Der Grundbuch-Bus

Auch nachdem die Arbeit in Sachsen-Anhalt nun schon viele Jahre zurückliegt, wird im Kollegenkreis noch häufig darübergesprochen.

Nachdem der Ehrenvorsitzende Ernst Tannen Anfang 2010 ein Treffen aller seinerzeit am "Aufbau-Ost" beteiligten Kolleginnen und Kollegen aus Ost und West in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) organisiert hat, hat sich Kollege Joachim Trauernicht entschlossen, seine Erlebnisse mit dem "Grundbuch-Bus" zu Papier zu bringen.

Seine Erinnerungen lesen Sie hier.